Preloader

Läuft handyvertrag automatisch aus

Wenn Ihr Vertrag bereits abgelaufen ist, erhalten Sie auch eine Benachrichtigung von Ihrem Anbieter, um Ihnen mitzuteilen, dass Sie nicht mehr unter Vertrag stehen und frei wechseln können. Zum Zeitpunkt des Schreibens bieten alle oben genannten noch Breitband mit 12-Monats-Verträgen an. Infolgedessen haben Kunden durchschnittlich 182 US-Dollar pro Jahr für ihren Handy-Deal bezahlt, als wenn sie zu einem Reinen-SIM-Vertrag gewechselt hätten, so Ofcom. Am Ende Ihres Vertrages könnte es an der Zeit sein, sich zu fragen: Verwende ich alle meine Daten, Minuten und so weiter? Die meisten Mobilfunkanbieter bieten jetzt eine Art App an, die Ihnen unter anderem zeigt, wie viel Ihrer Daten Sie monatlich nutzen. Denn Daten sind hier wirklich der Schlüssel. Die meisten Verträge in diesen Tagen geben Ihnen mehr Minuten und Texte, als Sie jemals verwenden könnten. Nun aber hat ein neues automatisiertes System «Text to Switch» den Wechsel zu einem neuen Mobilfunkanbieter erheblich erleichtert. Wenn Sie einen Breitbandvertrag unterzeichnen, stimmen Sie einer ersten Laufzeit zu. Das ist traditionell zwischen 12-18 Monate.

Es gibt drei Gewissheiten auf dieser Welt: Tod, Steuern und dass Ihr Smartphone-Vertrag ausläuft. Aber was passiert, wenn es so ist? Und was sollten Sie tun? Ältere Menschen haben eher keinen Vertrag mehr, wobei 23 Prozent der über 65-Jährigen mehr als 12 Monate nach dem Ende des festen Vertrags mit einem Handset-inklusive-Deal verblieben sind. Das sind 13 Prozent der unter 65-Jährigen. EE berechnet beispielsweise 8,99 USD, um ein Telefon für diejenigen zu entsperren, die ihren Vertrag vorzeitig kündigen, aber keine Gebühren für Kunden erheben, die nicht mehr an ihren Vertrag gebunden sind. Die Regeln gelten auch für Breitband-, Pay-TV- und Festnetzkunden und könnten viele Kunden sehen, die eine enorme Ersparnis machen: Untersuchungen von Ofcom ergaben, dass jeder siebte (14%) von uns wissen nicht einmal, ob wir derzeit in einen Vertrag gebunden sind oder nicht. THanks Peter. Das wollte ich nicht hören, aber warum bin ich nicht überrascht, nachdem ich über 20 Jahre für Optus gearbeitet habe. Es ist völlig nicht akzeptabel, die Entscheidung über die Verwaltung des Kunden nach Ablauf des Vertrages zu überlassen.

Wie Sie sagten, ist es eine Gelegenheit für Optus, ein Mobilteil zu verkaufen oder mit dem Kunden in gutem Glauben zu interagieren. Sie würden sie jedoch lieber mehr bezahlen, als Sie auf einen besseren Plan und eine bessere Erfahrung aufzurüsten. Ich werde heute toben. Als Vorschlag, Ich sete jetzt Erinnerungen in meinem Telefon für alle Vertragsdaten enden (Telefon, Gas, Gym, etc.) und immer einen schnellen Lauf für Optionen, die viel günstiger sein können, wenn sie auftauchen. Die drei Optionen, die Sie haben, wenn Sie sich entscheiden, bei Ihrem bestehenden Anbieter zu bleiben, werden das Ende Ihres Vertrags sein: Upgrade, Downgrade oder Stick.

BKSistemas

Servicios IT