Preloader

Fleecedecke mit Muster

Stapeln Sie das Vlies und das Steppgewebe übereinander, rechte Seiten zusammen. Pin sie an Ort und Stelle. Bow-Tie Edge: Zwei Kontraststücke werden mit den Kanten in einer Bogen-Krawatte-Technik veredelt verwendet. Ich liebte die Decke mit dem Fransen. Ich machte 13 keine Nähe Fleece Decken für Weihnachten in diesem Jahr und häkelte alle Kanten bis auf zwei und wenn ich meine Decke Stich rotarty Rad verwendet es perforiert den Stoff und es kam aus. Ich kann dies mit einer Schere an den anderen beiden tun und einen Fransenrand hinzufügen. Es wird einige Zeit dauern, aber die Mühe wert. Haben Sie schon die Farben in meinem Kopf!! Vielen Dank für das Teilen. Planen Sie, wie Sie Ihr Material verwenden möchten, und erstellen Sie ein beliebiges Muster. Wenn Sie eine große Decke nähen, hinterlassen Sie eine größere Lücke. Eine gute Faustregel ist es, eine Öffnung 1/4-1/3 der langen Seitenlänge zu verlassen. Hier ist eine schöne Sammlung von verschiedenen Decken, die Sie mit Vlies und anderen verschiedenen Stoffen machen können.

Diese sind so gemütlich zu kuscheln in kalten Winternächten und könnte nicht einfacher zu machen sein! Sie werden ein paar No-Sew-Versionen finden (jede zeigt verschiedene Methoden zum Binden oder Geflecht). Ich werde zu dieser Liste hinzufügen, wie ich mehr finden, genießen! Patchwork Pom Pom: Ein kuscheliges Plüschzentrum, das mit Patchwork und Pom Poms eingerahmt ist. Eine einfache Fleecedecke würde ein paar Meter Fleece verwenden, das in der Regel etwa 60 Zoll von Selvage zu Selvage ist, mit Ihrer Kantentechnik ihrer Wahl. Das wars. Etwas aufwendiger könnte dem allgemeinen Muster einer Snuggie-Decke folgen, die rudimentäre Ärmel hinzufügt. Die Menge des Stoffes, die Sie benötigen, hängt von der Größe Ihrer Decke ab. Hier sind einige Standardmaße zu schneiden: Freivlies Werfen Muster sind reichlich im Web, aber eine der Schönheiten der Arbeit mit Vlies ist, wenn Sie eine kreative Idee im Auge haben, brauchen Sie wahrscheinlich nicht einmal ein Muster, um es zu erreichen. Draußen ist es kalt und es gibt nichts wie einen warmen und bequemen Wurf, um die Kälte abzunehmen. Und während Sie immer eine gemütliche Decke kaufen könnten, ist es einfach und schnell, Ihre eigene zu machen, so dass Sie an einem Nachmittag mit dem Nähen beginnen und sie für den Film an diesem Abend bereithalten können.

Wenn Sie planen, Ihre Decke zu waschen, nachdem sie genäht wurde, waschen Sie immer Ihren Stoff vor. Vorwaschen verhindert Schrumpfen und Fehlformen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Decke quadratische Ecken hat, können Sie diesen Schritt überspringen. Die Verwendung eines Sergers ist eine der schnellsten und einfachsten Möglichkeiten, die Kanten zu beenden. Sowohl ein 4-Faden- als auch ein 3-Faden-Overlock-Stitch machen die Arbeit gut. Legen Sie die Breite und Länge auf die größten Einstellungen fest, und üben Sie auf einem Stoffschrott, um die Spannungseinstellungen zu testen, bevor Sie die Decke fertigstellen. Die unten aufgeführten Freivlieswurfmuster sind nicht erschöpfend, aber sie geben Ihnen eine Vorstellung davon, was es im Cyberspace gibt: Fleece ist eines der einfachsten Materialien, mit denen Man arbeiten kann, weil es so stabil ist. Es erfordert kein Säumen, weil es nicht ravel, und es kann ziemlich viel Strafe nehmen.

Obwohl die meisten Muster, auf die Sie stoßen, ein großes Stück Vlies verwenden und Details hinzufügen, indem Sie dekorative Elemente in den Randbesatz einarbeiten, können Sie Fleece wie eine Standard-Quilt stückeln oder kleinere Segmente so verbinden, wie Sie Wolle gefilzt hätten, indem Sie sie mit einem dekorativen Stich anbuttieren und zusammenfügen. Beginnen Sie in der Mitte einer der langen Seiten und Backstitch. Dann nähen Sie um den Umfang der Decke mit einem 1/2″ Naht zu. Verwenden Sie die Kehlplatte Ihrer Maschine, um die Stiche gerade zu halten. Ein Punktdreher, Schneiderklapper oder Hülsenbügelbrett geben Ihnen eine winzige flache Oberfläche, um die Nähte zu drücken, ohne auf den Darunterliegenden Stoff zu stanzen. Cosy Cross: Diese moderne mit einem Vintage Touch Couch Wurf besteht aus einer Auswahl an Leinen/Baumwolle Mischungen mit einem weichen gemütlichen Rücken. Faux Pelz: Ziemlich einfach zu machen, zwei Stücke zusammengeheftet dann genäht (keine Topstitching erforderlich). Top ist mit Kunstpelz gemacht. Topstitching ist nur eine Möglichkeit, die Ränder Ihrer Decke zu beenden. Je nach Ihrem persönlichen Stil können Sie die Decke auf jede dieser Weisen fertigstellen. Sie kennen vielleicht Bias Tape aus der Quilt-Welt, aber es hat eine ganze Reihe von Anwendungen – einschließlich der Fertigstellung Ihrer Decke.

BKSistemas

Servicios IT